Wir hoffen, dass wir Sie von der Bedeutung der Freiwilligen Feuerwehr Wenzenbach überzeugen konnten. Umso erfreulicher wäre es, wenn Sie uns als förderndes Mitglied im Verein der Freiwilligen Feuerwehr Wenzenbach unterstützen würden. Als förderndes Mitglied profitieren Sie übrigens auch von Vergünstigungen oder Zuwendungen bei der Teilnahme an Vereinsveranstaltungen. Gerne überreichen wir unseren Mitgliedern an ihren Jubiläen (ab dem 70. Geburtstag) auch kleine Präsente und ehren zu zu ihren 25.- und 40. jährigen Mitgliedschaften. Eine Selbstverständlichkeit stellt zudem das Erweisen der letzten Ehre an unsere verstorbenen Mitglieder durch anwesende Feuerwehrdienstleistende und durch das Niederlegen des Feuerwehrkreuzes am Grabe dar. 

Der derzeitig gültige Jahresbeitrag für eine fördernde Mitgliedschaft im Feuerwehrverein beträgt 20,- Euro (+ einer einmaligen Aufnahmegebühr für Neumitglieder ab 41 Jahren ohne vorherige Zugehörigkeit zu einem Feuerwehrverein) für volljährige Mitglieder und hilft uns unmittelbar bei der Erfüllung unserer ehrenamtlichen Aufgaben. Eine Mitgliedschaft im Feuerwehrverein beinhaltet keinerlei Pflichten und darf nicht mit einer aktiven Teilnahme am eigentlichen Feuerwehrdienst verwechselt werden. Ein Mitgliedsbeitrag wird frühestens in dem Jahr der Vollendung des 18. Lebensjahres fällig, jüngere Mitglieder sind vom Mitgliedsbeitrag befreit.

Beispielrechnung: Sie sind 50 Jahre alt, waren bisher kein Mitglied bei einem Feuerwehrverein, und würden gerne als förderndes Mitglied dem Verein der Freiwilligen Feuerwehr Wenzenbach beitreten. In diesem Fall würde Ihr einmaliger Aufnahmebetrag 100,- Euro betragen und berechnet sich anhand der Anzahl der Jahre, seit dem Sie Ihren 41. Geburtstag feiern konnten. Für jedes dieser Jahre wird ein Betrag von 10,- Euro veranschlagt. Der einmalige Aufnahmeberag dient zur Deckung der Kosten, welche mit einer relativ späten Neumitgliedschaft im Feuerwehrverein verbunden sind, wie etwa den tendenziell früher anfallenden Beerdigungskosten (pro verstorbenem Mitglied etwa 250,- bis 300,- Euro für das Feuerwehrgrabkreuz und einer musikalischen Begleitung der Beisetzung). Parallel zum einmaligen Aufnahmebetrag zahlen Sie als förderndes Mitglied einen Jahresbeitrag von 20,- Euro, welcher gewöhnlich im März jeden Jahres per Banklastschrift eingezogen wird.

Sofern sie ein Mitglied des Freiwilligen Feuerwehr Wenzenbach e.V. werden möchten, füllen sie bitte DIESES Formular aus und geben es unterschrieben bei einem unserer Vorstände (Elke Bock und Albert Karl) oder Kassiere (Manuel Hofstetter und Sandro Kolar) ab. Sie können diese entweder per E-Mail mit einer eingescannten Version des unterschriebenen Antrags kontaktieren oder sie an einem unserer Ausbildungsabende erreichen. Alternativ können Sie das unterschriebene Formular auch per Fax an die Rufnummer 09407 / 811440 senden oder per Post an die folgende Adresse abschicken: Freiwillige Feuerwehr Wenzenbach, Bahnhofstraße 8a, 93173 Wenzenbach.

Bitte beachten Sie, dass unsere Mitgliedsbeiträge steuerrechtlich als Zuwendungen zur Förderung begünstigter, gemeinnützlicher Zwecke im Sinne des §10b EStG angesehen werden und steuermindernd wirksam gemacht werden können. Entsprechende Bestätigungen stellen wir Ihnen gerne aus.


Im Namen der Vorstandschaft der Freiwilligen Feuerwehr Wenzenbach sagen wir schon im Voraus

ein herzliches Vergelt´s Gott für Ihre Unterstützung. 


IMG 6388    IMG 6389