Unser LF16 ist wichtigste und daher erste Fahrzeug das bei nahezu jedem Alarm ausrückt. Es ist universal für die Bewältigung der meisten Einsatzarten ausgestattet.
Derzeit läuft die Ersatzbeschaffung auf ein HLF20.

Funkrufname: Florian Wenzenbach 40/1

Besatzung: 1/8

Fabrikat: MAN

Aufbau: Ziegler

Motorisierung: 198 PS

Löschwassertank: 1260 Liter

Pumpleistung: 1600 Liter/Minute

Zulässiges Gesamtgewicht: 12,00 Tonnen

Baujahr: 1990

Besondere Ausstattung:
4 PA 54l/1800, Schlauchtragekörbe, Hohlstrahlrohre, hydraulischer Rettungssatz, Zieh-Fix-Koffer, Mehrzweckzug, fahrbare Haspel mit 8 B-Schläuchen, Schiebeleiter, Einsatzpläne, High-Press, Wärmebild-kamera MSA Auer, Schlauchpaket, 4 separate Handfunkgeräte HRT mit "Kanal Atemschutz", Notfallrucksack mit Diagnosematerial und AED