Das primäre Einsatzgebiet der Freiwilligen Feuerwehr Wenzenbach, in welchem sie gewöhnlich die ortsansässige Feuerwehr darstellt und somit automatisch die Einsatzleitung- und Verantwortung übernimmt, erstreckt sich über die komplette Ortschaft samt seiner Ortsteile Forstacker und Probstberg sowie deren Straßen und Wälder. Von hoher Relevanz ist auch das uns zugeordnete Teilstück der B16, welches kurz vor der Anschlussstelle Wenzenbach beginnt und bis etwa 2/3 der Strecke bis zur Anschlussstelle Bernhardswald (Höhe Parkplatz) reicht. Dieses primäre Einsatzgebiet umfasst in etwa 20 Quadratkilometer an Fläche und beherbergt etwa 5.000 Einwohner. 

Natürlich wird die Feuerwehr Wenzenbach für gewöhnlich auch zu (größeren) Einsätzen in die benachbarten Ortschaften Grünthal, Irlbach, Gonnersdorf, Hauzenstein, Thannhausen und Bernhardswald zur Unterstützung der ortsansässigen Feuerwehr alarmiert. Aufgrund unserer umfangreichen Ausstattung (insbesondere des Verkehrssicherungsanhängers) werden wir aber auch häufig zu Einsätzen auf der B16 bis zur Anschlussstelle Regensburg Ost und sogar über die Anschlussstelle Bernhardswald hinaus gerufen. Die unten abgebildete Karte gibt Ihnen einen ungefähren Überblick über unser primäres Einsatzgebiet.